• Video-Streaming-Domains auf die Whitelist setzen

    Wenn deine Nutzer aus dem Unternehmensnetzwerk heraus auf die Udemy for Business-Website zugreifen und beim Video-Streaming deutliche Leistungsprobleme auftreten (z. B. Verzögerungen bei der Wiedergabe), empfiehlt es sich, die von Udemy for Business verwendeten Video-Streaming-Domains auf die Whitelist zu setzen.

    Bitte den zuständigen IT-Administrator, die folgenden Video-Streaming-Domains in den Firewalls/Gateways deines Netzwerks auf die Whitelist zu setzen, damit deine Nutzer die Udemy for Business-Videos problemlos ansehen können:

    *.udemycdn.com

    • a.udemycdn.com
    • a2.udemycdn.com
    • i.udemycdn.com
    • c.udemycdn.com
    • hls.udemycdn.com

    *.udemycdn-a.com

    • h.udemycdn-a.com

    *.udemy.com

    • adaptive-streaming.udemy.com
    • udemy-assets-on-demand.udemy.com
    • udemy-assets-on-demand2.udemy.com
    • udemy-images.udemy.com

    Sollten trotzdem weiterhin Probleme auftreten, bitte die betroffenen Nutzer, sich an den Udemy for Business-Support zu wenden und unserem Team dabei eine HAR-Datei bereitzustellen. Die Informationen in dieser HAR-Datei helfen unseren Technikern, die Ursache zu ermitteln und eine entsprechende Lösung zu finden.



    Artikel lesen
  • E-Mail-Adressen auf die Whitelist setzen

    Wenn die Firewalls deines Unternehmens sehr strikte Einstellungen haben (d. h. bestimmte populäre Websites blockiert werden), musst du die folgenden Udemy-Domains (und alle ihre Subdomains), von denen E-Mails versendet werden, in die Whitelist aufnehmen, damit die Einladungs-E-Mails zugestellt und Passwörter zurückgesetzt werden können:

    • a) udemy.com 
    • b) udemymail.com
    Artikel lesen
  • Nutzer hinzufügen (Problembehebung)

    In diesem Artikel wird erklärt, wie du Nutzer einladen kannst.

    Wenn deine Nutzer die per E-Mail versendeten Einladungen nicht erhalten haben, bitte sie darum, im Spam-Ordner nachzusehen. Sollten die Einladungen tatsächlich nicht angekommen sein, bitte das IT-Team deines Unternehmens darum, die entsprechende Absender-E-Mail-Adresse von Udemy auf die Whitelist zu setzen, damit die E-Mails zugestellt werden können. Weitere Infos dazu findest du hier.

    Nutzer deines Unternehmens, die eingeladen wurden, die Einladungs-E-Mail aber nicht erhalten haben, können trotzdem ein Konto einrichten, indem sie die Udemy for Business-URL deines Unternehmens aufrufen (sie weist das Format „Unternehmen.udemy.com“ auf) und dort ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort festlegen.

    Artikel lesen